TCM

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist eine über 6000 Jahre altchinesische Heillehre.

DIE TRADITIONELLE CHINESISCHE MEDIZIN

In der Traditionellen Chinesischen Medizin wird großer Wert auf den Erhalt der Gesundheit und die Früherkennung von Störungen gerichtet.

Häufig liegt jedoch der Grund der Beschwerden woanders als am Ort der wahrgenommenen Schmerzen.

Die Behandlungsformen der Traditionellen Chinesischen Medizin sind vor allem die

  • Akupunktur,
  • Moxibustion,
  • Zungen- und Pulsdiagnostik und
  • chinesische Pharmakologie (Kräuterheilkunde).

Auf dem Gebiet der neurologischen Krankheiten, aber auch bei Arthrose, Rheuma und Allergien usw., können mit den chinesischen Therapien – ohne Nebenwirkungen – gute Behandlungserfolge erzielt werden.

Erfahrung

 

  • 2 Jahre Ausbildung Traditionelle Chinesische Medizin im Zentrum für Naturheilkunde in München
  • 3 Jahre Ausbildung zum Heilpraktiker (Vollzeit)
  • 5-jährige Ausbildung für Osteopathie am College Sutherland in Ulm

Termin vereinbaren unter
+49  (0) 172 / 89 777 22